Startseite » Teesorten

Teesorten

Bereits vor über 5000 Jahren wurde in China der Tee zur Heilung von Krankheiten eingesetzt. Heutzutage gibt es das beliebte Getränk in jeder nur erdenkbaren Form. Ob Kinderwunschtee oder Pfefferminztee - der Vielfalt scheint keine Grenzen gesetzt zu sein! Wir haben für euch die beliebtesten Teesorten unter die Lupe genommen!

Unsere 2 Lieblings Teesorten

Die besten Teesorten im Check

Egal ob Schwarztee, Grüntee, Rooibos, indischer Chai oder chinesischer Oolong - Teesorten gibt es inzwischen auch im deutschsprachigen Raum wie Sand am Meer.

Doch nicht nur hier, sondern in einem Großteil aller Ländern der Welt werden Tees inzwischen gerne getrunken.

Die bedeutenden Teekulturen, wie China, Indien oder auch Japan, schätzen die Teeblätter seit Jahrhunderten wert und zelebrieren das Getränk unter anderem in Teezeremonien.

Die ursprüngliche Teepflanze, dazu zählt vor allem schwarzer, grüner und weißer Tee, enthält dabei verhältnismäßig viel Koffein und steht im Kontrast zu den hier seit Langem gängigen Kräutertees und Früchtetees.

Welche Tees tun mir gut? - Unsere Liste der gesündesten Teesorten

Es ist klar, dass es zwischen den aus Blättern, Kräutern und Früchten hergestellten Heißgetränken mitunter große Unterschiede in Sachen Wirkung, Zubereitung und Koffeingehalt gibt.

Aber egal ob fruchtig oder herb, Teebeutel oder loser Tee - seit jeher ist Tee für seine gesundheitliche Wirkung bekannt und wird auch heute noch als alternativmedizinisches Mittel zur Linderung verschiedener Leiden eingesetzt.

In diesem Teelexikon möchten wir Dir daher zeigen, welche Tees Du nutzen kannst, um Deine Gesundheit und die Arbeit Deines Bauches auf natürliche Weise zu unterstützen!

Nicht nur die medizinischen Eigenschaften der Teesorten möchten wir etwas genauer erläutern, sondern darüber hinaus auch ein paar exotischere Sorten mit besonderer Wirkung vorstellen.

Seit Jahren bekannt

meinbauch bauch tipps bekannt aus

Folge Uns auf Facebook

Unsere neuesten Beiträge