Startseite » Bauch weg » Abnehmen leicht gemacht
Bauch weg

Abnehmen leicht gemacht

Abnehmen fällt vielen noch immer sehr schwer, dabei kann es so leicht sein, überschüssige Pfunde zu verlieren. Wichtig hierfür sind die richtigen Lebensmittel, ein passendes Sportprogramm, sowie einige Tipps und schon ist das Abnehmen leicht gemacht!

In diesem Artikel erfährst Du, wie Du effektiv und einfach Körperfett verlieren kannst, ohne lästige Crash-Diäten und vor allem ohne Jojo-Effekt.

Abnehmen mit der richtigen Kalorienbilanz

abnehmen leicht gemacht rezepte
Was den meisten noch immer nicht bewusst ist: Beim Abnehmen kommt es nur auf die Kalorienbilanz an, welche am Ende des Tages niedriger sein sollte, als der körpereigene Kalorienbedarf.

Dein Körper weiß nicht, ob Du gerade eine Pizza isst, einen Salat, ob Du den ganzen Tag auf der Couch sitzt oder im Fitnessstudio schwitzt. Der Körper registriert lediglich wie viele Kalorien am Ende des Tages reingekommen sind und versucht diese zu verwerten.

Sind es langfristig mehr Kalorien, als Dein Körper umsetzen kann, wirst Du an Gewicht zunehmen. Sind es weniger Kalorien, als der Körper umsetzt, wirst Du abnehmen.

Der Kalorienumsatz kann Dir das Abnehmen also sehr leicht machen, denn die Kalorienbilanz liegt ganz in Deiner Hand:

  • Du kannst Deinen Kalorienbedarf berechnen
  • Durch Sport und Bewegung kannst Du zusätzlich Kalorien verbrennen
  • Du kannst Kalorien zählen und so die Übersicht behalten, ob zu Dir genommene Kalorien noch in den individuellen Bedarf passen

Tipp: Um das Abnehmen leicht und erträglich zu machen, empfehlen wir ein Kaloriendefizit von 300-400 Kcal täglich.

Abnehmen leicht gemacht: Die besten Lebensmittel

Da Du nun weißt, dass Du für effektive Gewichtsreduktion keine Diät brauchst, sondern nur die Kalorien im Blick haben solltest, gilt es nun die bösen Kalorien in Schacht zu halten.

Um Kalorien einzusparen kannst Du Tricks anwenden und eine Mahlzeit weglassen, wie es im Intervallfasten der Fall ist. Du kannst allerdings auch auf die richtige Auswahl der Lebensmittel achten, die Dir das Abnehmen deutlich erleichtern.

Bei der Auswahl der Lebensmittel kommt es vor allem darauf an:

  • eine niedrige Kaloriendichte
  • viele sättigende Ballaststoffe
  • hoher Proteingehalt
  • möglichst wenige gesättigte Fettsäuren

abnehmen leicht gemacht
Neben diesen Eigenschaften gibt es auch noch einige “gesonderte” Lebensmittel, die zusätzliche Eigenschaften aufweisen, welche das Abnehmen leicht machen. Natürliche Fatburner, besonders kalorienarme Lebensmittel, Ballaststoff-Bomben – all solche Lebensmittel solltest Du bevorzugen, um schnell und einfach Gewicht zu verlieren.

Wir stellen Dir 5 Lebensmittel vor, die Dir garantiert beim Abnehmen helfen!

LebensmittelEigenschaften
ChiliWer gerne scharf isst, darf beim würzen gerne zum Chili greifen. Die Chili-Schote enthält den Stoff Capsaicin, welcher die Fettverbrennung beschleunigt und den Appetit drosselt. Ein wahrer natürlicher Fatburner!
LachsDer Fisch hat nicht nur besonders gesunde Omega-3-Fettsäuren, sondern vor allem auch eine große Menge an Proteinen. Das Eiweiß sättigt schnell und langanhaltend und kann das Abnehmen so erleichtern.
GemüseVor allem Kreuzblütler-Gemüse, zu dem unter anderem Brokkoli, Blumenkohl, Rosenkohl oder Grünkohl gehört ist sehr empfehlenswert. Dieses Power-Gemüse hat reichlich pflanzliches Eiweiß und viele Ballaststoffe, die uns in Windeseile abnehmen lassen.
HülsenfrüchteLinsen, Kichererbsen und Kidneybohnen. All diese Lebensmittel haben eins gemeinsam: Viel pflanzliches Eiweiß, niedrige Energiedichte und hoher Sättigungsfaktor. Perfekt zum Abnehmen!
NüsseNüsse haben nicht nur sehr viel Eiweiß, ihnen wird auch nachgesagt den Stoffwechsel zu beschleunigen. Doch zu viele Nüsse solltest Du nicht essen, da sie sehr viele Kalorien haben.

Wenn du zukünftig also in der Küche stehst und nach neuen Rezepten suchst, versuche doch mal die angegebenen Lebensmittel zu verwenden, um das Abnehmen ab jetzt noch leichter zu machen.

Tipp: Verwende ab heute jeden Tag mindestens eines der genannten Lebensmittel, um die Fettverbrennung anzukurbeln!

Sport zum Abnehmen

Brauche ich zwingend Sport zum Abnehmen? Wie Du schon im Teil über den Kalorienbedarf gelernt hast, geht Abnehmen auch ohne Sport.

Allerdings ist Sport und Bewegung nicht nur extrem wichtig für die Gesundheit und das Herz-Kreislauf-System, sondern kann durch die zusätzlich verbrannten Kalorien auch das Abnehmen erleichtern.

Durch regelmäßigen Sport kannst Du Dir also ruhigen Gewissens und trotz Diät auch mal ein Stück Kuchen, Schokolade oder eine Kugel Eis gönnen. Möchtest Du Deiner Gesundheit etwas Gutes tun und das Abnehmen so angenehm wie möglich gestalten, empfehlen wir dringend ein passendes Sportprogramm.

Tipp: Optimal ist eine Kombination aus Kraft- und Ausdauersport. Vor allem bei einem intensiven Krafttraining profitierst Du auch nach der Einheit noch vom sogenannten Nachbrenneffekt. Auch im Ruhezustand verbrennt Dein Körper also fleißig weiter Kalorien.

Beachte diese zwei Sport-Regeln ab sofort und das Abnehmen wird zum Kinderspiel:

  • Eine Stunde Krafttraining mit dem eigenen Körpergewicht wöchentlich (hier zu unserem Workout)
  • Eine halbe Stunde joggen oder eine Stunde walken wöchentlich

Tipps und Tricks

  • Integriere natürliche Fatburner wie Himbeer Ketone oder Tee zum Abnehmen in Deine Ernährung, um noch leichter Gewicht zu verlieren.
  • Trinke viel Wasser, damit der Körper alle Nährstoffe optimal verwerten kann.
  • Proteine und Ballaststoffe sättigen langanhaltend und sollten deshalb überwiegend verzehrt werden.
  • Obst sollte wegen des hohen Fruchtzuckeranteils nur in Maßen gegessen werden.
  • Nimm nicht zu wenige Kalorien zu dir, da ein extremes Kalorien-Defizit nach hinten losgehen kann und Muskeln abgebaut werden.
  • Lass Dir Zeit! Abnehmen funktioniert nicht in 2 Wochen, sondern benötigt etwas mehr Zeit, damit wirklich gute Ergebnisse erzielt werden.

Fazit

Damit Abnehmen wirklich leicht gemacht ist, gilt es alle angesprochenen Tipps ab zu sofort beachten. Solange Du Deine Kalorienbilanz einigermaßen im Blick hast und unser empfohlenes Sportprogramm verfolgst, sollte dem Abnehmen nichts mehr im Wege stehen.

Außerdem: Gib Deinem Körper seine benötigte Zeit.

Crash Diäten oder radikale Kalorienreduktionen bauen nicht nur die so wichtige Muskulatur ab, sondern führen auch zu einem garantierten Jojo-Effekt, den wir bekanntlich vermeiden wollen.

Glucomannan Kapseln - Unsere Nr.1 beim Abnehmen!

  • Unterstützt beim Abnehmen dank stark sättigender Wirkung.
  • Wirksamkeit durch EU (EU-Verordnung 432/2012) bestätigt.
  • Trägt im Rah­men einer kalorienarmen Er­nährung zum Gewichtsverlust bei.
Jetzt informieren
Hat der Artikel dir gefallen? Gib hier deine Stimme ab:
Abnehmen leicht gemacht
Diesen Artikel bewerten

Kommentar schreiben

Klicke hier, um einen Kommentar zu schreiben

Seit Jahren bekannt

meinbauch bauch tipps bekannt aus

Folge Uns auf Facebook