Startseite » Speiseöle

Speiseöle

Auf dieser Seite geben Dir einen Überblick über die jeweiligen gesundheitlichen Vor- und Nachteile, Arten der Fettsäuren (enthalten sie z.B. Linolensäuren bzw. Omega 3 Fettsäuren?) sowie den Geschmack der Öle und zu welchen Speisen sie passen.

Mithilfe unserer Speiseöl-Liste kannst Du sicherstellen, dass Du die richtigen Fette in Deine Ernährung integrierst!

Unsere Lieblingsöle!

Welche Speiseöle gibt es und welche sind besonders gut für mich?

Diese Frage haben sich sicher viele von uns schon einmal gestellt, schließlich gibt es inzwischen eine Vielzahl an Ölen und Speisefetten in den Regalen der Supermärkte.

Besonders stellt sich dabei die Frage: Welche Öle sind besonders gut für meine Gesundheit und halten den Cholesterin-Spiegel im grünen Bereich? Schließlich kann zu viel des falschen Öls langfristig zu massiven gesundheitlichen Schwierigkeiten führen und Herz-Kreislauf-Krankheiten begünstigen.

Die besten Pflanzenöle

Zu den besonders gesunden Ölen zählen native und kaltgepresste Bio-Pflanzenöle, wie z.B. Olivenöl und Kokosöl, aber auch die aus Samen hergestellte Öle wie Sesamöl und Rapsöl.

Doch so gesund sie auch sein mögen, nicht alle Öle eignen sich gleichermaßen für jede Zubereitungsweise, so z.B. zum Braten.

Um herauszufinden, welches Öl sich für welche Speise am beste eignet, haben wir von MeinBauch.net für Dich die besten Naturöle recherchiert.

Seit Jahren bekannt

meinbauch bauch tipps bekannt aus

Folge Uns auf Facebook

Hinweis in eigener Sache

MeinBauch.net

MeinBauch.net sorgt sich um dein Wohlbefinden und zeigt dir die besten Tipps & Tricks für einen gesunden, schönen und flachen Bauch.

Unsere Artikel werden nach bestem Wissen und dem aktuellen Stand der Wissenschaft von Fachautoren und Experten verfasst. Allerdings können wir keine Gewährleistung auf die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der hier vorgestellten Methoden oder Produkten geben. Unsere Artikel sind ausschließlich zur Fortbildung sowie zur Unterhaltung geeignet und können auf keinen Fall eine Diagnose oder Therapieanweisung, die auf Ihre Person zugeschnitten sind, ersetzen. Bei potenziellen Erkrankungen suchen Sie bitte sofort einen Arzt auf. Jeder Körper ist anders, daher können die hier beschriebenen Methoden bei jedem Menschen zu anderen Ergebnissen führen. Achten Sie bitte bei Produkten auf die offiziellen Herstellerangaben, um eine sichere und ordnungsgemäße Nutzung zu gewährleisten.