Startseite » Heilpflanzen » Brennesselsamen: Vom Aphrodisiakum zum Allrounder

Heilpflanzen

Brennesselsamen: Vom Aphrodisiakum zum Allrounder

Die heilende Wirkung von Brennesselsamen ist bereits seit dem Mittelalter bekannt. Während sie früher hauptsächlich als Aphrodisiakum und als Mittel gegen Skorbut (Erkrankung aufgrund von Vitamin C Mangel) genutzt wurden, gelten sie heute als Superfood zur Substitution von Vitaminen, Mineralien und Proteinen, ähnlich wie Flohsamenschalen.

Insbesondere Sportler, Menschen mit besonderen Ernährungsformen (Veganer, Vegetarier) und diejenigen, die besonderen Wert auf eine gesunde Ernährung legen, schätzen den Vitalstoffgehalt der Pflanze. Die Kommission E (selbstständige, wissenschaftliche Sachverständigenkommission für pflanzliche Arzneimittel) hat die Brennessel als Arzneimittel anerkannt.

Wirkung der Brennesselsamen

Brennesselsamen Erfahrungsberichte und EmpfehlungenBrennesselsamen bieten ein breites Anwendungsspektrum. Für medizinische Aussagen zu der Wirkung der Samen fehlt bisher eine ausreichend belegte Studienlage. Sie sollen aber therapeutisch und vorbeugend helfen können.

Äußerlich:

  • gegen Haarausfall
  • gegen Mund- und Körpergeruch
  • gegen Dermatitis, Rosacea, trockene Hautentzündungen, Ekzeme
  • gegen Nagelerkrankungen

Innerlich:

  • bei Harnwegsstörungen
  • bei Bluthochdruck
  • bei Verdauungsbeschwerden
  • zur Entschlackung
  • zur Steigerung des Hormonspiegels (Potenz) und der Milchproduktion stillender Mütter
  • zur Steigerung des Muskeltonus
  • zur Blutreinigung
  • zur Vorbeugung von Nieren- und Blasensteinen
  • zur Stärkung des Immunsystems
  • gegen Müdigkeit und Leistungsstörungen
  • gegen Gicht und Rheuma
  • gegen Prostatabeschwerden (s.a. Kürbiskernöl)
  • gegen Wechseljahrsbeschwerden
  • gegen entzündliche Magen-Darm-Erkrankungen

Wichtigste Inhaltsstoffe der Brennesselsamen

Brennesselsamen strotzen geradezu vor gesunden

  • Proteinen,
  • Vitamin A, B, C und E,
  • Mineralien wie Kalium, Eisen und Kalzium,
  • Schleimstoff,
  • Chlorophyll,
  • Ölsäure,
  • Palmitinsäure,
  • Stearinsäure,
  • Linolsäure,
  • und Carotinoiden.
Wichtig:

Die Samen enthalten hormonähnliche Substanzen (wie Sitosterin), die neben der Potenzsteigerung auch einen positiven Einfluss auf die Milchproduktion stillender Mütter haben sollen.

Auf die gleiche Menge gerechnet, übertrifft ihr Kalziumgehalt den von Kuhmilch um das 6-fache, der Vitamin-C-Gehalt ist 7 mal so hoch wie der von Orangen.

Die Samen enthalten außerdem viele Proteine. Das macht sie bei Diäten, bei denen wenig Proteine aufgenommen werden, für Veganer und Vegetarier oder für Sportler als Substitutionsmittel besonders wertvoll.

Vergleich des Proteingehaltes verschiedener Samen:

SamenartProteingehalt (g) / 100 g
Hanfsamen31,4
Brennesselsamen31,0
Leinsamen24,4
Sesamsamen18,2
Chiasamen (getrocknet)16,0

Quelle

Nährstoffangaben

100 g Brennesselsamen enthalten:

NährstoffGehalt
Energie271 kcal
Fett4 g
Kohlenhydrate26 g
Eiweiß31 g

Anwendung der Brennesselsamen

Brennesselsamen können sowohl frisch, als auch geröstet oder getrocknet verwendet werden, entweder im Ganzen oder pulverisiert.

Da die ganzen Samen jedoch beim Schlucken im Hals leicht kratzen können, ist es empfehlenswert, sie vor dem Verzehr zu mörsern. Sie schmecken leicht nussig, ähnlich wie Leinsamen, und können sowohl süße, als auch herzhafte Speisen geschmacklich bereichern.

Als Gewürz geben Brennesselsamen Joghurt, Soßen, Suppen, Smoothies oder Salaten einen besonderen Geschmack und verfeinern Butter oder Pesto. Sie können aber auch zur Zubereitung von Brennesseltee genutzt oder einfach pur vernascht werden.

Eine allgemeingültige, empfohlene Tagesdosis für die Brennesselsamen in der Heilkräuteranwendung gibt es in der Form nicht.

Aber auch in Körperpflegeprodukten werden sie gerne eingesetzt. Mit ihnen lassen sich beispielsweise Cremes, Öle und Shampoos sowie konzentrierte Tinkturen herstellen.
Bei Amazon findet man z.B. die folgenden Produkte:

ProduktWeblinkPreis in 01/17 (100 ml)
CremeNaturhof Cremeca. 03,00 EUR
Brennesselsamen-ÖlMecitefendi-Ölca. 34,95 EUR
ShampooLogona Shampooca. 02,29 EUR
TinkturNatürlich-heilen Tinkurca. 10,90 EUR

Brennesselsamen selber ernten

Brennessel Samen WirkungWer die Samen selbst ernten möchte, muss nicht lange suchen. Brennesseln gibt es nahezu überall, bestimmt auch im heimischen Garten. Um die Schadstoffbelastung zu minimieren, sollten nur die Samen von Pflanzen gesammelt werden, die abseits der Straße wachsen.

Leider wissen die wenigsten, dass es sich bei den als Unkraut verschrienen Pflanzen um wertvolle Wildkräuter handelt. Etwa ab August können die Samen an den weiblichen Samensträngen durch einfaches Abstreifen geerntet werden.

Tipp: Beim Ernten sollten zum Schutz vor den reizenden Brenn- und Borstenhaaren der Pflanze Handschuhe getragen werden.

Den höchsten Wirkstoffgehalt haben die gelb gefärbten Samen, da nur sie den nötigen Reifegrad besitzen. Nach der Ernte können sie sofort verzehrt werden.

Zur Aufbewahrung müssen die Samen allerdings getrocknet und anschließend in einem dunklen und trockenen Behälter aufbewahrt werden, damit sie ihre Nährstoffe behalten und länger haltbar sind.

Tipp: Man kann auch Brennesselsaft zubereiten. Dafür nimmt man aber sehr junge Pflanzen, die noch nicht die Blütereife erreicht haben.

Wo man Brennesselsamen kaufen kann

Die Brennesselsamen sind als Pulver, Samen, Öl oder Tee und hauptsächlich im Bio- und Gewürzhandel, in Reformhäusern und Apotheken erhältlich. Auch bei Amazon kann man einige wenige Produkte erwerben, wie:

Anbieterbesondere EigenschaftenWeblinkPreis in 12/16 (100 g)
Amazonnaturrein, aus AlbanienSamen vom Achterhof2,79 EUR
ohne ZusatzstoffeJoanna`s Garten4,18 EUR
ohne Zusatzstoffe, aus Ungarn, Bio-zertifiziertAroma natural5,36 EUR
ohne Zusatzstoffe, Premiumqualität, Bio-zertifiziertKraftfuttermischwerk5,50 EUR
ohne Zusatzstoffe, Bio-Anbau, Premiumqualität, handverlesenVita natura5,56 EUR

Erfahrungen und Fazit

Die Erfahrungsberichte beziehen sich meist auf die Wirkung der Brennesselsamen auf Haarwachstum und Nieren-/Blasenfunktion. Einige Anwender berichten von deutlicher Besserung ihres Haarwachstums.

Interessant: Der Effekt wird häufig auf den hohen Mineralstoff- und Kieselsäuregehalt der Samen zurückgeführt.

Die Sorge vor möglichen Nebenwirkungen wird von den meisten, die bereits Erfahrungen mit Brennesselsamen sammeln konnten, entkräftet. Besonders bei Vorerkrankungen ist es aber dennoch ratsam, sich vor der Anwendung die Unbedenklichkeit von einem Arzt bestätigen zu lassen.

Die harntreibende Wirkung der Samen scheint geringer zu sein als die anderer Pflanzenteile der Brennessel.

Eine Anwenderin berichtet von einer Verringerung von Harnwegsinfekten unter der Kombination von Brennesselsamen und ausreichender Flüssigkeitszufuhr, ein anderer von einem positiven Nutzen bei der Steigerung der Vitalität, Libido und gegen den Winterblues.

Insgesamt sollte bei allen Mitteln, denen eine besondere gesundheitliche Wirkung nachgesagt wird, berücksichtigt werden, dass es auch Unverträglichkeiten geben könnte. Wer an einer ernsthaften Erkrankung leidet, sollte sich nicht ausschließlich auf die Behandlung mit einem Phytotherapeutikum verlassen.

Wichtig: Im Zweifel ist es immer besser, einen Arzt in die Therapieplanung mit einzubeziehen.

Pflanzen oder Pflanzenteile wirken im Gegensatz zu synthetischen Mitteln unspezifisch auf mehrere Organe oder Organsysteme. Ganz besonders Pflanzen, deren Wirkung nicht durch kontrollierte Studien eindeutig nachgewiesen ist, können nützlich als Supplement zur Prophylaxe sein, jedoch bei der therapeutischen Anwendung mit Vorsicht zu behandeln.

BildProduktnamePreis
Brennesselsamen OnlineshopBrennesselsamen ganz, Achterhof Kräuterca. 13,95 € für 500 g
guenstig-kaufen
Brennesselsamen OnlineshopBrennnesselsamen ganz, Joanna´s Gartenca. 10,44 € für 250 g
guenstig-kaufen
Brennessel Samen bestellenBrennnesselsamen ganz, Aroma naturalca. 26,80 € für 500 g
guenstig-kaufen
Brennessel Samen Onlineshop kaufenBrennesselsamen (bio), Kraftfuttermischwerkca. 5,50 € für 100 g
guenstig-kaufen
Brennnesselsamen OnlineshopBio Brennesselsamen ganz, Vita Naturaca. 13,90 € für 250 g
guenstig-kaufen
Hat der Artikel dir gefallen? Gib hier deine Stimme ab:
Brennesselsamen: Vom Aphrodisiakum zum Allrounder
3.2 aus 6 Stimmen

Kommentar schreiben

Klicke hier, um einen Kommentar zu schreiben

Seit Jahren bekannt

meinbauch bauch tipps bekannt aus

Folge Uns auf Facebook

Unsere neuesten Beiträge